9
Jun.

Archetypen der Seele – Arbeitsgruppe

Archetypen der Seele nach Varda Hasselmann und Frank Schmolke
Arbeitsgruppe & Regionaltreffen

Die von Varda Hasselmann gechannelte »Quelle« gibt tröstliche und erhellende Antworten auf zentrale Lebensfragen. Sie vermittelt, dass alle Menschen ein von Sinnhaftigkeit getragenes, in größere geistige Zusammenhänge eingebettetes Leben führen. Jeder Mensch verfügt über einen archetypisch geprägten Seelenplan. Dieses individuelle Grundmuster der Seele, die Matrix, dient dazu, ein Leben sinnvoll, wachstums- und erkenntnisfördernd zu bewältigen.

“Jeder Mensch trägt seine Matrix in sich wie sein Erbgut und richtet sich in jedem Augenblick nach ihr aus. Dies geschieht in aller Regel durch die treibenden Kräfte des Unbewussten und erfüllt so ganz von selbst seine Funktionen. Wenn ihr Menschen jedoch bewussten Zugang zu eurem Seelenmuster, zu den Archetypen eurer persönlichen Matrix, finden könnt, eröffnen sich euch Pforten zu eurem Inneren, die sonst verschlossen bleiben müssen. Eine solch mentale und emotionale Einsicht in euer Wesen schenkt eine überwältigende Fülle von Antworten auf die eine große Frage, die jeden bewegt, der sich aufmacht, einen spirituellen Weg zu gehen. Es ist die Frage nach der Selbsterkenntnis, die Frage: »Wer bin ich?« Wichtig ist dabei, zu begreifen, dass das Seelenmuster sich grundsätzlich von psychischen Mustern unterscheidet, obgleich es eine Reihe von Berührungspunkten gibt. Denn solange ihr im Körper seid, wird sich Seele vorwiegend über die Psyche manifestieren.” aus: Archetypen der Seele

Inhalte des Nachmittags / Arbeitsgruppe:

  • WIE KANN ICH MIT MEINER MATRIX “ARBEITEN”?Die Seelenmatrix offenbart uns viele Informationen über unser SO-SEIN. An manchen Stellen liefert sie uns hilfreiche und kraftspendende Klarheit, an anderen Stellen zeigt sie uns die Schattenseiten auf. Das Bewusstsein sich auf die ressourcierenden Elemente konzentrieren zu können stärkt uns, die Schattenseiten besser annehmen und integrieren zu können. Dieses Vorgehen (Pendeln) stammt aus der Traumatherapie und lässt sich sehr gut auf den Umgang mit der Matrix übertragen.
  • Kennenlernen & Austausch

 

TERMIN Arbeitsgruppe: Sonntag 09. Juni 16.00 Uhr

Seminargebühr: 20,00 €

Anmeldung

 Die Anmeldung ist verbindlich und wird mir nochmals per Email bestätigt.

Ich möchte regelmäßig über den Newsletter informiert werden

* Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naturheilpraxis-ruppert.de widerrufen.